Zeuge findet bereits verwesten Leichnam am Schlosspark in Eisenberg

red
Um wen es sich bei dem oder der Toten handelt, ist noch nicht bekannt.

Um wen es sich bei dem oder der Toten handelt, ist noch nicht bekannt.

Foto: David Inderlied/dpa (Symbolfoto) / David Inderlied/dpa

Eisenberg.  Ein Zeuge hat in Eisenberg eine bereits stark verweste Leiche entdeckt und daraufhin die Polizei gerufen. Die Kripo Jena sowie die Gerichtsmedizin ermitteln.

Am Donnerstag machte ein Zeuge in den frühen Abendstunden einen schrecklichen Fund am Schlosspark in Eisenberg. Beim Gassigehen mit seinem Hund entdeckte er in einer Hecke einen bereits verwesten Leichnam und informierte die Polizei.

Die Kriminalpolizei Jena sowie die Gerichtsmedizin haben die Spurensicherung übernommen. Aktuell ist die Identität der verstorbenen Person noch nicht geklärt. Nun werden erst einmal bestehende Vermisstenfälle durchgegangen.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen:

NEU! Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.