Erfurt. Thüringen war in diesem Jahr Gastgeber für die Feiern zum Tag der Deutschen Einheit. Drei Tage lang bot die Landeshauptstadt Erfurt eine Vielzahl an Veranstaltungen. Das Land ließ sich das einiges Geld kosten.

Die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Erfurt haben Thüringen mehrere Millionen Euro gekostet. Angesichts Zehntausender Besucher am ersten Oktoberwochenende hält Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) die Ausgaben für gerechtfertigt. "Das, was wir an diesem Wochenende aus Thüringen nach draußen getragen haben, war das Gefühl und das Bild, wie stark wir in den letzten 32 Jahren zusammengewachsen sind", sagte Ramelow auf Anfrage.

Er sei am Ende des Festes "zutiefst zufrieden" nach Hause gegangen. "Der Tag der Deutschen Einheit war ein voller Erfolg für unseren Freistaat", sagte Ramelow, der noch bis Ende Oktober auch Präsident des Bundesrates ist. Traditionell richtet das Land die Feiern aus, das den Vorsitz in der Länderkammer hat. Auf Thüringen folgt im November Hamburg.

185.000 Menschen beim Bürgerfest

In Erfurt hatte es vom 1. bis zum 3. Oktober ein Bürgerfest und am Tag der Einheit selbst zusätzlich unter anderem einen Festakt zur Erinnerung an die Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 gegeben. Nach Angaben der Thüringer Staatskanzlei haben etwa 185.000 Menschen das Bürgerfest besucht, erwartet worden waren etwa 120.000 Besucher. "Alles, was wir uns überlegt hatten - seien es die fantastischen Angebote auf dem Bürgerfest, sei es die Ausgestaltung des Festakts - ist mit großer Begeisterung angenommen worden", sagte Ramelow.

Bürgerfest zur Deutschen Einheit in Erfurt - Tag 2

Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Polizeibeamte aus mehren Bundesländer sorgen für ein friedliches und sicheres Bürgerfest
Polizeibeamte aus mehren Bundesländer sorgen für ein friedliches und sicheres Bürgerfest © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Polizeibeamte aus mehren Bundesländer sorgen für ein friedliches und sicheres Bürgerfest
Polizeibeamte aus mehren Bundesländer sorgen für ein friedliches und sicheres Bürgerfest © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Aufzeichnung im ZDF-Fernsehgarten
Aufzeichnung im ZDF-Fernsehgarten © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Aufzeichnung im ZDF-Fernsehgarten 
Aufzeichnung im ZDF-Fernsehgarten  © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfest auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Gute Stimmung unter den Besuchern des Bürgerfests auf dem Petersberg
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit  © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Die Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, beantwortet Fragen der Bürger auf dem Domplatz.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow geht ganz privat mit seiner Frau am Sonntag über das Bürgerfest und dankt der freiwilligen Helferin Katrin Völlger für ihren Einsatz.
Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow geht ganz privat mit seiner Frau am Sonntag über das Bürgerfest und dankt der freiwilligen Helferin Katrin Völlger für ihren Einsatz. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow geht ganz privat mit seiner Frau am Sonntag über das Bürgerfest
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow geht ganz privat mit seiner Frau am Sonntag über das Bürgerfest © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow geht ganz privat mit seiner Frau am Sonntag über das Bürgerfest
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow geht ganz privat mit seiner Frau am Sonntag über das Bürgerfest
Der Grenzzaun auf dem Erfurter Anger hat für Susi aus Berlin Pankow und Alex aus München eine ganz besondere Bedeutung, das deutsch-deutsche Paar Jahrgang 1983 hätte ohne die Deutsche Einheit keine Chance gehabt.
Der Grenzzaun auf dem Erfurter Anger hat für Susi aus Berlin Pankow und Alex aus München eine ganz besondere Bedeutung, das deutsch-deutsche Paar Jahrgang 1983 hätte ohne die Deutsche Einheit keine Chance gehabt. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Der Grenzzaun auf dem Erfurter Anger hat für Susi aus Berlin Pankow und Alex aus München eine ganz besondere Bedeutung, das deutsch-deutsche Paar Jahrgang 1983 hätte ohne die Deutsche Einheit keine Chance gehabt.
Der Grenzzaun auf dem Erfurter Anger hat für Susi aus Berlin Pankow und Alex aus München eine ganz besondere Bedeutung, das deutsch-deutsche Paar Jahrgang 1983 hätte ohne die Deutsche Einheit keine Chance gehabt. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Der Grenzzaun auf dem Erfurter Anger hat für Susi aus Berlin Pankow und Alex aus München eine ganz besondere Bedeutung, das deutsch-deutsche Paar Jahrgang 1983 hätte ohne die Deutsche Einheit keine Chance gehabt.
Der Grenzzaun auf dem Erfurter Anger hat für Susi aus Berlin Pankow und Alex aus München eine ganz besondere Bedeutung, das deutsch-deutsche Paar Jahrgang 1983 hätte ohne die Deutsche Einheit keine Chance gehabt. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Magdalena Kappeler aus Oberstdorf wirbt für ihre Heimat
Magdalena Kappeler aus Oberstdorf wirbt für ihre Heimat © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Die Alphornbläser Robert Kennerknecht,  Georg Riesenegger und Bernd Kallenbach aus Oberstdorf werben für ihre Heimat
Die Alphornbläser Robert Kennerknecht,  Georg Riesenegger und Bernd Kallenbach aus Oberstdorf werben für ihre Heimat © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Die Alphornbläser Robert Kennerknecht, Georg Riesenegger und Bernd Kallenbach aus Oberstdorf werben für ihre Heimat
Die Alphornbläser Robert Kennerknecht, Georg Riesenegger und Bernd Kallenbach aus Oberstdorf werben für ihre Heimat © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Die Alphornbläser Robert Kennerknecht, Georg Riesenegger und Bernd Kallenbach aus Oberstdorf werben für ihre Heimat
Die Alphornbläser Robert Kennerknecht, Georg Riesenegger und Bernd Kallenbach aus Oberstdorf werben für ihre Heimat © Marco Schmidt | Marco Schmidt
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. © Marco Schmidt | Marco Schmidt
1/77

Nach Angaben eines Sprechers der Staatskanzlei lässt sich derzeit zwar noch nicht abschließend und präzise beziffern, wie teuer die Feierlichkeiten insgesamt waren. "Die Höhe der tatsächlichen Gesamtkosten kann erst nach der Rechnungslegung und Abrechnung aller Einzelleistungen belastbar dargestellt werden", sagte er. Diese sei bislang noch nicht abgeschlossen.

Einstelliger Millionenbetrag für die Finanzierung der Feierlichkeiten

Allerdings ist nach den ersten Berechnungen der Staatskanzlei bereits klar, dass ein einstelliger Millionenbetrag für die Finanzierung der Feierlichkeiten aus dem Landeshaushalt aufgewendet werden muss. Für die Jahre zwischen 2020 und 2023 seien zunächst insgesamt etwa fünf Millionen durch die Staatskanzlei für den Tag der Einheit veranschlagt worden.

'Hauptstadt Inside von Jörg Quoos, Chefredakteur der FUNKE Zentralredaktion

Hinter den Kulissen der Politik - meinungsstark, exklusiv, relevant.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Im laufenden Jahr seien dann aufgrund von erheblichen Kostensteigerungen im Sicherheits- und Veranstaltungsbereich weitere 1,4 Millionen Euro für diesen Zweck bereitgestellt worden, um die absehbaren Mehrkosten zu decken. Auch habe das Wirtschaftsministerium noch einmal 100.000 Euro zur Verfügung gestellt, um Thüringer Künstler zu fördern, die am Tag der Einheit mitgewirkt haben.

Diesen Ausgaben stünden unter anderem Sponsoring-Einnahmen in Höhe von etwa 250.000 Euro sowie ein Bundeszuschuss für die Durchführung der protokollarischen Veranstaltungen in Höhe von maximal 250.000 Euro gegenüber, sagte der Sprecher. "Nach aktuellem Stand geht die Thüringer Staatskanzlei davon aus, dass die vorhandenen Mittel für die Gesamtabrechnung ausreichend sind."

Tag der Deutschen Einheit: Feiern in Zeiten des Krieges

Bundesländer drängen auf Entscheidungen - Einheitsfeier im Schatten der Energiekrise

Weitere Nachrichten zum Thema: