Kyffhäuser. Ein 35-jähriger Motorradfahrer kam auf einer Bundesstraße zu Fall und verletzte sich schwer, aber nicht lebensbedrohlich.

Donnerstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem 35-jährigen Motorradfahrer. Wie die Polizei berichtet, kam der Mann auf der Bundesstraße zwischen Bad Frankenhausen und Kelbra in einer Kurve zu Fall und verletzte sich schwer.

Der Newsletter für den Kyffhäuserkreis

Alle wichtigen Informationen aus dem Kyffhäuserkreis, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der 35-Jährige wurde in ein Klinikum gebracht. Lebensgefahr bestand für den Motorradfahrer nicht. Das Kraftrad wurde nach dem Unfall geborgen. Bereits am Wochenende kam es auf der Strecke zu einem tödlichen Unfall.

Auch interessant

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.