Attacke auf AfD-Bürgerbüro in Neustadt an der Orla

Neustadt an der Orla  Unbekannte haben das AfD-Bürgerbüro in Neustadt an der Orla beschädigt.

Im April wurde das AfD-Büro in Gotha beschädigt.

Im April wurde das AfD-Büro in Gotha beschädigt.

Foto: Wieland Fischer

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Samstagmorgen zwischen 2 und 11 Uhr haben unbekannte Täter das AfD-Bürgerbüro in der Puschkinstraße in Neustadt an der Orla beschädigt.

Die Angreifer warfen laut Polizei drei Pflastersteine gegen die Fassade, dabei wurde eine Schaufensterscheibe beschädigt. Es entstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Saale-Orla unter 03663-4310 zu melden.

Erst Anfang Juni war ein Wahlkreisbüro der AfD in Erfurt mit roter Sprühfarbe beschmiert worden. Im April wurde das AfD-Büro in Gotha beschädigt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren