Auto fährt auf der A4 in Baustelle und fängt Feuer

Jena.  Bei einem Unfall auf der A4 bei Jena ist ein Auto in Flammen aufgegangen.

Ein Auto hat sich auf der A4 überschlagen und ist in Flammen aufgegangen (Symbolfoto).

Ein Auto hat sich auf der A4 überschlagen und ist in Flammen aufgegangen (Symbolfoto).

Foto: Marcel Kusch / picture alliance / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf der Autobahn 4 bei Jena ist ein Auto nach einem Unfall in Flammen aufgegangen. Der 56 Jahre alte Fahrer sei am Sonntag in Richtung Frankfurt unterwegs gewesen, als er die Absperrung einer Baustelle durchbrach, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei.

Das Fahrzeug überschlug sich und fing Feuer. Der Fahrer blieb nach den Angaben vom Montag unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 15.000 Euro.

Burschenschaftler in Jena überfallen und verletzt

A38-Auffahrt für 60 Stunden blockiert: Lkw nun abtransportiert

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren