Gera. Ein Angeklagter aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wollte den Gynäkologen ersetzen: Das brachte ihn auf die Anklagebank und in lange Untersuchungshaft.

Ein 54-Jähriger aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt hat beim Prozess am Mittwoch am Landgericht Gera gestanden, seine Tochter viermal sexuell missbraucht zu haben.