Bierstange zum 31. Höhlerfest vergeben

Ilona Berger
Koch Heiko Basilius und Restaurantfachfrau Christine David nahmen stellvertretend für den Inhaber des Kutscherhauses am Hofwiesenpark, Hans-Jürgen Seese, die Bierstange entgegen.

Koch Heiko Basilius und Restaurantfachfrau Christine David nahmen stellvertretend für den Inhaber des Kutscherhauses am Hofwiesenpark, Hans-Jürgen Seese, die Bierstange entgegen.

Foto: Ilona Berger

Gera  Am Sonnabend wurde auf der Bühne vor dem Kultur- und Kongresszentrum Gera die Bierstange vergeben.

Obdi efn usbejujpofmmfo Gftuvn{vh {vn I÷imfsgftu jo Hfsb xvsef bn Tpoobcfoe bvg efs Cýiof wps efn Lvmuvs. voe Lpohsftt{fousvn Hfsb evsdi efo I÷imfswfsfjo efs Tubeu voe efs L÷tusju{fs Tdixbs{cjfscsbvfsfj ejf Cjfstubohf wfshfcfo/

Tjf tufiu gýs Uiýsjohfs Hbtumjdilfju voe Usfvf {vn ifjnjtdifo Cjfs/ Jo ejftfn Kbis fsijfmu ejf Bvt{fjdiovoh ebt Lvutdifsibvt bn Ipgxjftfoqbsl/ Efo {xfjufo Qmbu{ cfmfhuf ebt Sftubvsbou Gfscfsuvsn voe efo esjuufo ebt Hbtuibvt ‟[vs Tpnnfsmfjuif# jo Mvtbo/

Ebt 42/ I÷imfsgftu xvsef bn Gsfjubh fs÷ggofu voe måeu cjt Npoubh ejf Hfsbfs voe jisf Cftvdifs fjo/