Landesregierung hält Schutzmaskenpflicht zurzeit nicht für sinnvoll

Erfurt.  Gesundheitsministerin Werner sagt, dass die Maskenpflicht ein falsches Gefühl von Sicherheit vermittelt. Thüringen ordert Schutzausrüstung für elf Millionen Euro.

Schutzmasken vermittelten ein flasches Gefühl von Sicherheit, sagt Ministerin Werner (Symbolfoto).

Schutzmasken vermittelten ein flasches Gefühl von Sicherheit, sagt Ministerin Werner (Symbolfoto).

Foto: Ole Spata / dpa

Die Thüringer Landesregierung hält eine Schutzmaskenpflicht zurzeit nicht für den richtigen Weg im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. „Bei allen Einschränkungen, die wir den Menschen im Moment zumuten müssen, sollten zumindest überall in Thüringen die gleichen Regeln gelten. Alles andere ist schwer zu erklären. Eine Maskenpflicht halte ich im Moment nicht für sinnvoll. Das vermittelt ein falsches Gefühl von Sicherheit“, sagte Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) im Gespräch mit dieser Zeitung. Alle aktuellen Infos im kostenfreien Corona-Liveblog.

Als wahrscheinlich erste größere deutsche Stadt verpflichtet Jena seine Bürger, in Supermärkten, Bussen und Bahnen gegen die Corona-Pandemie Schutzmasken zu tragen. Der Landkreis Nordhausen will dem Vorstoß folgen und ebenfalls per Allgemeinverfügung Festlegungen zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz treffen, der Saale-Orla-Kreis dagegen nicht. Dort war Anfang März der erste Thüringer Corona-Fall bestätigt worden.

Die Beschaffung der Schutzausrüstung ist für den Freistaat momentan eines der drägendsten Probleme. Insgesamt hat das Land nach Angaben Werners für rund elf Millionen Euro Masken, Brillen, Handschuhe und Ganzkörperanzüge sowie Desinfektionsmittel geordert. Das sei der kalkulierte Bedarf der kommenden vier Wochen. „Das heißt, dass das nicht ausreichend sein wird. Wir werden deshalb weiter bestellen“, kündigte die Ministerin an. Zusätzlich gebe es umfangreiche Bestellungen und Lieferungen durch den Bund.

Jenaer OB verteidigt das Vorpreschen in Sachen Maskenpflicht

Mundschutz-Pflicht in der Öffentlichkeit: Das meinen unsere Follower bei Facebook

Maskenpflicht wegen Coronavirus – Das muss man wissen

Abstimmung: Halten Sie eine Maskenpflicht in der Öffentlichkeit für sinnvoll?