Grünes Licht für Rosenfest in Holzhausen

Der Duft der Damaszener-Rosen ist betörend.

Der Duft der Damaszener-Rosen ist betörend.

Foto: Hans-Peter Stadermann

Holzhausen.  Am Wochenende finden gleich zwei Veranstaltungen statt. Mehr erfahren Sie hier:

Wärme und üppige Regenschauer haben dafür gesorgt, dass auf dem Rosenhof in Holzhausen nun die Saison beginnt. An 2000 Damaszener-Büschen öffnen sich nun die Blüten. Die beste Zeit also, um ein Rosenblütenfest zu feiern.

Die Kirchgemeinde lädt für Samstag, 12. Juni, zum Auftakt in die Kirche ein. Um 19 Uhr beginnt eine musikalische Andacht mit Klangconsort. Das Ensemble wird „Lieder aus dem Garten Eden“ präsentieren. Vor der Veranstaltung können die Besucher im Holtzhaus unter anderem Rosenbowle genießen.

Am Sonntag, dem 13. Juni, wird schließlich direkt auf dem Rosenhof ein Gottesdienst unter freiem Himmel gefeiert – mit Blick auf die Rosen und die Wachsenburg. Musikalisch umrahmt wird der Gottesdienst von den Musicfriends.