Blum will Bischof nachfolgen

Hörselberg-Hainich  Wahl 2019 Gesucht wird Bürgermeister

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Amtszeit des Bürgermeisters Bernhard Bischof (CDU) endet nach fast 21 Jahren am 13. Februar 2020, weil er nicht erneut kandidieren wird. Am 27. Oktober wird in der Gemeinde Hörselberg-Hainich nicht nur der Thüringer Landtag gewählt.

Auch zur Neuwahl ihres Bürgermeisters oder ihrer Bürgermeisterin werden die Wählerinnen und Wähler der 17 Ortsteile aufgerufen.

Am Montagabend haben sich die Wählergemeinschaften der Bürger für Hörselberg-Hainich und der Freien Wähler Hörselberg-Hainich zur Aufstellungsversammlung eines gemeinsamen Wahlvorschlages im Bürgerhaus in Wolfsbehringen getroffen.

Der gemeinsame Kandidat heißt Christian Blum, ist 35 Jahre alt und wohnt in Kälberfeld. „Christian Blum hat uns in mehreren Vorgesprächen mit Bewerbern überzeugt und unsere beiden Wählergemeinschaften werden Ihn gemeinsam, als Kandidaten für den zukünftigen Bürgermeister unserer Gemeinde tatkräftig unterstützen“, sagte Michael Thomas, als Initiator dieser Veranstaltung in einer Mitteilung.

Zur Gemeinde Hörselberg-Hainich gehören insgesamt 17 Ortsteile. Stand Juni 2018 leben 6180 Einwohner in der Gemeinde.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.