Erfurt. Betrunkene Horden von Männern - fast out. Das zumindest sagen Gastronomen und Polizei. In ist: in Familie umherziehen. Doch egal, in welcher Konstellation: der Bollerwagen ist bei vielen dabei.

Himmelfahrt = Männertag = Vatertag. Drei Gründe zum Feiern. Das Wetter wird heute gut, viele wird es nach draußen ziehen. Doch das klassische Bild herumziehender betrunkener Männerhorden hat sich längst gewandelt. Viele nutzen den Feiertag in Familie, verlängern ihr Wochenende und verreisen.

Eine Assoziation liegt wohl an Männertag den meisten nahe: der Bollerwagen. Genutzt, um darin Bier zu transportieren (früher) oder eines der quengelnden Kinder (heute). Himmelfahrt hat sich gewandelt. Der Wagen, der ist geblieben. Wir haben, also in meiner Kindheit, dazu Handwagen gesagt. Dieses „Bollerwagen“ kam irgendwie erst später. Beides erfüllt denselben Zweck: Die meiste Zeit im Keller oder Schuppen herumstehen.

Für diese Glosse googelte ich einfach mal Bollerwagen & Erfurt. Da kommt ziemlich weit vorn ein Treffer mit drei in Erfurt nicht ganz Unbekannten. Gut, es sind nicht Clueso, Yvonne Catterfeld und Fibi, aber immerhin Moppi, Schnatterinchen und Pittiplatsch. Und zwar auf einem Frühstücksbrett. Samt Bollerwagen. Eigentlich ein schönes Geschenk für Vatertag 2025.

Der Feiertag, so hat es auch die Polizei in den vergangenen Jahren beobachtet, ist anders geworden. 2022 sagte ein Polizeisprecher: „Die großen Eskalationen rund um den sogenannten Vatertag bleiben aus Sicht der Polizei in Thüringen vermehrt aus. Es nimmt immer mehr ab.“ So waren die Notrufe von 1640 im Jahr 2015 kontinuierlich gesunken, auf 1076 in 2021.

Natürlich ist die Polizei dennoch mit gut Personal heute am Start. Große Veranstaltungen wie etwa die Bikerfahrt am 1. Mai sind aber nicht angemeldet. Es finden einige Festivals, etwa am Alperstedter See oder im Club Central, statt.

Jeder zweite Alkoholunfall am Vatertag durch Radfahrer

Wer feiert, sollte sein Auto lieber stehen lassen – und das Fahrrad auch. Die Deutsche Presseagentur gab in dieser Woche eine Meldung raus, dass an Himmelfahrt dreimal so viele Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss wie sonst passieren. Darauf, so DPA, weist die Unfallforschung der Versicherer hin. In der Meldung heißt es, 2022 ging jeder zweite Alkoholunfall am sogenannten Vatertag auf das Konto von Radfahrenden (50 Prozent). Autofahrende haben an diesem Tag knapp vier von zehn Alkoholunfällen verursacht (38 Prozent).

Der Newsletter für Erfurt

Alle wichtigen Informationen aus der Landeshauptstadt Erfurt, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bei meiner Recherche zum Bollerwagen stieß ich zudem auf gleich mehrere Meldungen der Polizei: Drei Räder waren in Erfurt gestohlen worden. Und ein Bollerwagen. Offensichtlich wollte sich da jemand auf den Männertag vorbereiten. Ebenfalls ein Bollerwagen war Diebesgut bei einem Vorfall vor zwei Jahren in Kölleda. „Ein hochwertiger Bollerwagen mit Luftbereifung im Wert von ca. 300 Euro wurde entwendet“, heißt es in der Polizeimeldung. „Dieser befand sich in einer mit Vorhängeschloss gesicherten Garage.“ Und noch eine dritte Meldung aus der Polizeiwelt, ebenfalls aus dem Jahr 2022. Ein 19-Jähriger war damals mit einem Bollerwagen durch die Trommsdorffstraße gezogen. Dabei hatte er mehrere Feuerwerkskörper gezündet und unter Autos geworfen. Das knallte dermaßen laut, dass Anwohner dachten, es werde geschossen. Ein Großeinsatz der Polizei folgte. Ein Bollerwagen samt Bierkiste verschwand 2016 in Sondershausen. Aber nicht an Himmelfahrt, sondern im Dezember. Offensichtlich erfreut sich dieses Gefährt zeitlos schön großer Beliebtheit.

Bleibt zu hoffen, dass der heutige Tag zwar mit vielen Bollerwagen, aber wenig Unfrieden über die Bühne gehen wird.

Übrigens: Wer keinen eigenen Bollerwagen besitzt: Auf der Ega und im Zoo können sie schon seit vielen Jahren ausgeliehen werden. Man könnte also den Familienausflug verbinden mit der guten alten Bollerwagen-Männertagstradition.

Mehr Nachrichten aus Erfurt: