Waltershausen. Beim Brand eines Schuppens im Landkreis Gotha ist hoher Sachschaden entstanden.

Ein Schuppen ist Samstagmorgen gegen 6 Uhr im Alten Gothaer Weg in Waltershausen (Landkreis Gotha) abgebrannt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, geriet auch das angrenzende Wohnhaus der beiden 78-jährigen Besitzer in Mitleidenschaft und wurde beschädigt.

Der Newsletter für Gotha

Alle wichtigen Informationen aus Gotha, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei Gotha die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Bezugsnummer 0024050/2024 (Tel. 03621/781424) erbeten.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.