Bei Unfall auf B 247 nahe Schwabhausen verletzt

Schwabhausen.  Dienstagabend kam es auf der B 247 zwischen Gotha und Schwabhausen zu diesem Unfall.

Foto: Monika Skolimowska / dpa

Ein 24-Jähriger fuhr laut Polizei gegen 20.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der Bundesstraße 247 in Richtung Schwabhausen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er auf Höhe eines Autohofs von seiner Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Renault eines 46-Jährigen. Beide Fahrzeuge gerieten gegen die Leitplanke und blieben dort stehen.

Der 46-Jährige wurde leicht verletzt. Der 24-Jährige Fahrer und seine 14-Jährige Insassin erlitten einen Schock. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen und Rückstau.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen