Sophie Poser im LC Jena-Vorstand

Jena Sophie Poser (29), besser bekannt unter ihren Kindernamen Krauel, ist als Jugendwart in den Vorstand des LC Jena kooptiert worden.

Sophie Poser wird zukünftig als Jugendwart beim LC Jena tätig sein. Foto: Jens Henning

Sophie Poser wird zukünftig als Jugendwart beim LC Jena tätig sein. Foto: Jens Henning

Foto: zgt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Jena. Sophie Poser (29), besser bekannt unter ihren Kindernamen Krauel, ist als Jugendwart in den Vorstand des LC Jena kooptiert worden. "Wir freuen uns, dass Sophie weiter der Leichtathletik und dem LC Jena verbunden bleibt. Mit ihrer Erfahrung kann sie uns bestimmt weiterhelfen", sagte LC Jena-Vorsitzender Ralf Janke.

Die frühere Weitspringerin, die im Mai 2013 den ehemaligen Mehrkämpfer Florian Poser heiratete und mit ihm ein Kind hat, wird nicht mehr in den Leistungssport zurückkehren. Ihr erfolgreichstes Jahr war 2003, als sie in Tampere Junioren-Europameisterin im Weitsprung und über 100 Meter-Hürden wurde. Danach war ihre Karriere geprägt von großem Verletzungspech. Im Juni 2012 riss sie sich bei den Landesmeisterschaften in Erfurt die Achillessehne.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren