Noch fehlt das Konzept für Bad Langensalzas Bahnhof

Bad Langensalza.  25.000 Euro sind im Haushalt für ein Konzept eingeplant. Studenten haben dazu bereits gearbeitet.

Über Jahre bot der Bahnhof in Bad Langensalza ein trauriges Bild.

Über Jahre bot der Bahnhof in Bad Langensalza ein trauriges Bild.

Foto: Peter Riecke

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Noch gebe es kein Konzept für den Bahnhof. Den hatte die Stadt nach einem Ratsbeschluss erworben. Der Notarvertrag war im Februar unterzeichnet worden. In den Haushalt eingestellt für 25.000 Euro für einen Nutzungsplan. Den brauche es, sagte Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) jetzt vor dem Stadtrat, wenngleich Studenten aus Erfurt bereits dazu gearbeitet haben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.