Schwerer Raub in Mühlhausen - Opfer nach Attacke im Krankenhaus

Mühlhausen.  Mehrere Unbekannte drangen in die Wohnung eines jungen Mannes ein und verletzten ihn schwer.

Die Täter drangen nachts in die Wohnung des Opfers ein.

Die Täter drangen nachts in die Wohnung des Opfers ein.

Foto: Frank Rumpenhorst / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zu einem schweren Raub kam es am Donnerstagabend in Mühlhausen.

Mehrere Unbekannte drangen laut Polizei gegen 22.30 Uhr gewaltsam in die Wohnung eines 21-Jährigen, in einem Mehrfamilienhaus in der Menteröder Straße, ein. Die Täter verletzten den jungen Mann, der mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus eingeliefert werden musste, mit einem noch unbekannten Gegenstand.

Möglicherweise kannten sich Täter und Opfer. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeimeldung aus Thüringen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren