Autofahrer mit 2,53 Promille

Breitenstein  BreitensteinIn einer Rechtskurve zwischen Schindelbruch und Breitenstein kam ein Auto am Mittwoch gegen 18.25 Uhr aufgrund unangepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In einer Rechtskurve zwischen Schindelbruch und Breitenstein kam ein Auto am Mittwoch gegen 18.25 Uhr aufgrund unangepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Masten. Der Fahrzeugführer wurde dabei verletzt und kam zur medizinischen Versorgung in eine Klinik. Während der Erstversorgung wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Autofahrers festgestellt. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von 2,53 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Die Polizei stellte außerdem den Führerschein sicher.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.