Sondershausen: Wochenmarkt ab Freitag

Sondershausen.  Der Sondershäuser Wochenmarkt werde am Freitag wieder unter strengen Auflagen öffnen. Angeboten werden nur Lebensmittel, heißt es aus dem Rathaus.

Sondershäuser Wochenmarkt nur noch mit Lebensmitteln.

Sondershäuser Wochenmarkt nur noch mit Lebensmitteln.

Foto: ireen Wille / TA

Der Sondershäuser Wochenmarkt wird ab Freitag, 20. März, wieder unter strengen Auflagen öffnen. Das teilte am Mittwoch die Stadtverwaltung mit. Alle aktuellen Infos im kostenfreien Coronavirus-Liveblog

Ab 8 Uhr werde es auf dem Marktplatz Angebote geben ausschließlich für die Grundversorgung an Lebensmitteln. Die Händlerstände würden dabei so positioniert, dass ein ausreichender Abstand eingehalten wird. Die Marktbesucher werden aufgrund der weiter bestehenden Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Erreger aufgefordert, die grundlegenden Hygienemaßgaben einzuhalten und keine anderen Personen in Gefahr zu bringen. Dies betreffe insbesondere Warteschlangen, in denen ein Abstand von etwa 1,50 bis zwei Metern eingehalten werden sollte, heißt es in der Ankündigung.