SonneMondSterne-Festival in Saalburg abgesagt

Saalburg  Eines der größten Open-Air-Festivals für elektronische Tanzmusik in Europa ist am Freitag abgesagt worden.

Solche Bilder wird es in diesem Jahr nicht geben. Das SMS ist abgesagt (Symbolfoto). Foto: Mediengruppe Thüringen/Peter Scholz

Solche Bilder wird es in diesem Jahr nicht geben. Das SMS ist abgesagt (Symbolfoto). Foto: Mediengruppe Thüringen/Peter Scholz

Foto: Peter Scholz / OTZ

Das Musikfestival SonneMondSterne (SMS) ist am Freitag abgesagt worden. Das teilt der Veranstalter auf seiner Facebookseite mit. Die lokalen Behörden hätten das Festival untersagt. Alle aktuellen Entwicklungen im kostenlosen Corona-Liveblog.

Die nächste Auflage eines der größten Open-Air-Festivals für elektronische Tanzmusik in Europa soll erst im kommenden Jahr stattfinden. Doch diese Pause würden sie als kreatives Intermezzo nutzen, schreiben die Veranstalter.

Tickets für 2020 können ohne Aufpreis in ein Early Bird-Ticket für das SonneMondSterne Festival 2021 umgetauscht werden.

Diese großen Festivals, Sportveranstaltungen und Feste in Thüringen fallen aus