Für rund 50.000 Euro aus dem Haushalt der Stadt Weimar wurde der alte Zugangsweg entfernt und ein neuer, barrierefreier angelegt.