Unwetterwarnung: Kunstakktion im Ilmpark in Weimar abgesagt

Weimar  Die Berliner Künstlerin Zora Volantes muss ihre für den heutigen Sonntag (29. September) geplante Kunst-Performance „Lost Planet?“ im Weimarer Ilmpark kurzfristig absagen.

Die Berliner Künstlerin Zora Volantes.

Die Berliner Künstlerin Zora Volantes.

Foto: Cordula Giese

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Mittag ging sie noch davon aus, sie durchführen zu können. Um 16 Uhr informierte die Klassik-Stiftung Weimar dann über eine Unwetterwarnung, die Sturmböen befürchten lässt. Weil dadurch die Gefahr besteht, dass Zuschauer durch herabstürzende Äste verletzt werden, wurde die Performance abgesagt.

Zora Volantes wollte zwei künstlerisch gestaltetet Fesselballons zu Musik und einer Lesung als Mahnung für mehr Klimaschutz aufsteigen lassen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.