Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt fünf neue Coronafälle

Saalfeld/Rudolstadt.  Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sind fünf Corona-Neuinfektionen gemeldet worden. Damit sind aktuell 33 aktive Coronafälle registriert.

Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wurden fünf weitere Personen positiv auf das Corona-Virus getestet.

Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wurden fünf weitere Personen positiv auf das Corona-Virus getestet.

Foto: Tino Zippel

Im Landkreis wurden fünf weitere Personen positiv auf das Corona-Virus getestet. Damit sind aktuell 33 aktive Coronafälle registriert, teilte das Landratsamt am Mittwoch mit. Fünf Personen aus dem Landkreis werden stationär in den Thüringen-Kliniken behandelt. Alle aktuellen Entwicklungen im kostenlosen Corona-Liveblog

Seit Beginn der Pandemie wurde das Virus bei 150 Personen mit Wohnsitz im Landkreis nachgewiesen. Der Inzidenzwert liegt bei 18,4 pro 100.000 Einwohnern.