Buga-Förderverein will Erfurter Babys vom 21. 4. als Ehrenmitglieder

Wie kann man jede Menge Menschen - vor allem Kinder und Jugendliche - schon jetzt auf etwas neugierig machen, was für sie noch in weiter Ferne liegt? In neun Jahren darf Erfurt die Bundesgartenschau ausrichten. Anfangen, kann nichts schaden, dachten sich die Freunde der Bundesgartenschau Erfurt 2021.

Blumenkinder werden den Erfurtern schon neun Jahre vor der Buga 2021 ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie heißen Annika, Sarina, Cora, loana, Eliza und Leon und wurden von Verein Euratibor mit Kostümen und der Blumenwiege ausgestattet. Foto: Lydia Werner

Blumenkinder werden den Erfurtern schon neun Jahre vor der Buga 2021 ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie heißen Annika, Sarina, Cora, loana, Eliza und Leon und wurden von Verein Euratibor mit Kostümen und der Blumenwiege ausgestattet. Foto: Lydia Werner

Foto: zgt

Erfurt. Der Förderverein hat aktuell 70 Mitglieder und ist schon mit einigen Projekten ins Rennen gegangen, wie der Vorsitzende Rüdiger Kirsten am Dienstag erklärte. Gemeinsam mit dem Verein Euratibor präsentierte der Buga-Förderverein seine Blumenkinder. Sarina, Loana, Eliza, Annika, Cora und Leon wurden von ihren Müttern bei Euratibor in Blumenkostüme gesteckt und verteilten als Rose, Sonnenblume, Klatschmohn oder Margarite kleine, liebevoll verpackte Blumenplätzchen, um für die Buga 2021 zu werben.

Ein großer Tag sollte für diese sechs Blumenkinder der 21. April werden - am Sonnabend dieser Woche. Weil der 21. April 2021 als möglicher Termin der Eröffnungsfeier für die Buga ins Spiel gebracht wurde, möchte der Förderverein allen Babys, die bis dahin noch an einem 21. April in Erfurt geboren werden, besonders willkommen heißen. "Wir werden sie mit einer Urkunde als Ehrenmitglieder im Förderverein aufnehmen", kündigte Kirsten an. "Das schließt auch das Recht auf den Besuch der Buga ein. Und wir hoffen auf sehr viele Buga-Kinder in den kommenden Jahren."

Der besondere Willkommensgruß schließt mit ein, dass am 21. April 2021 tatsächlich der Startschuss für die Buga fällt. "Das kriegen wir schon hin", zeigte sich Kirsten optimistisch.

'Transition Town Initiative' will sich mit Aktivitäten in die Buga einbringen

Bundesgartenschau 2021: Blumenstädter im Buga-Fieber

Egapark-Chefin: Buga ist Glücksfall, löst aber nicht alle Probleme

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.