Waltershausen. Bei den Tabletten handelte es sich um Mäusegift, das Unbekannte gezielt auf dem Gelände verteilt hatten und das von einigen Tieren bereits gefressen worden war.

Unbekannte haben giftige Tabletten auf dem Gelände einer Falknerei in Waltershausen (Landkreis Gotha) verteilt. Mitarbeiter hatten die Tabletten zwar gefunden und eingesammelt, wie die Polizei Gotha am Sonntag mitteilte. Aber als eine tote Maus gefunden wurde und einer der Greifvögel Symptome einer schweren Vergiftung zeigte, riefen sie laut Polizei eine Tierärztin.

Der Newsletter für Gotha

Alle wichtigen Informationen aus Gotha, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bei den Tabletten handelte es sich demnach um Mäusegift, das Unbekannte gezielt auf dem Gelände verteilt hatten und das von einigen Tieren bereits gefressen worden war. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.