„Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt“ erhält finanzielle Unterstützung

Erfurt.  Wofür der neu gegründete Förderverein das erhaltene Geld verwenden will.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Förderverein „Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt e.V.“ hat nur eine Woche nach seiner Vorstellung bereits mehr als 4000 Euro erhalten. Die Unterstützung soll dafür verwendet werden, den Spielbetrieb der ersten Mannschaft anzuschieben und dem Nachwuchs zu helfen.

Trotz des Insolvenzverfahrens verbürgen sich die Initiatoren, dass der Insolvenzverwalter keinen Zugriff auf die Gelder hat und eine Rückzahlung erfolgt, sollte die Rettung des FC Rot-Weiß scheitern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren