Lauchröden. Mit dem Stück „Reckrodt & Luther – Kampf als Lebensart“ wird Geschichte kurzweilig aufbereitet. Im Mittelpunkt ein Feldherr aus Thüringen

Ein Wochenende, drei Aufführungen, ein großer Erfolg. Zum real-fiktiven Historienspiel „„Reckrodt & Luther – Kampf als Lebensart“ strömten die Besucher auf die Brandenburg und ließen mit andauerndem Applaus die Akteure und Helfer vor, auf und hinter der Bühne verdientermaßen jeweils minutenlang hochleben.