Jena. Leon Pfannenmüller und Sankar Venkateswaran sitzen in der Wanne. Die Ente bleibt draußen, aber das Ende bleibt drinnen.

Wir sind zwar schon hier, aber offensichtlich noch gar nicht so richtig dabei. Und dort sowieso nicht: auf jener anderen Seite, auf die sie so langsam zugleiten, auf die sie uns gleichsam ziehen werden.