Vorfreude auf Picknickdeckenkonzerte: Warten auf Nena

Erfurt.  Die Vorbereitungen für die Picknickdecken-Konzerte im Erfurter Steigerwaldstadion laufen auf Hochtouren.

Probesitzen für das Sommer-Open-Air im Erfurter Steigerwaldstadion: Die Picknickdecken-Konzerte starten am 4. August.

Probesitzen für das Sommer-Open-Air im Erfurter Steigerwaldstadion: Die Picknickdecken-Konzerte starten am 4. August.

Foto: Michael Kremer / Michael Kremer | SnapArt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Karat ist am gestrigen Mittwoch wieder abgereist. Mit schönen Gedanken. Obwohl die Band schon tausende Konzerte gespielt hat, gehörte der Auftritt auf den Domstufen nach Aussagen von Sänger Claudius Dreilich und Gitarrist Bernd Römer, der nur wenige Meter entfernt seine Kindheit verbracht hat, zu den beeindruckendsten. Die Zuschauer waren begeistert, auch jene, die keine Karte bekommen hatten, aber am Zaun das Rock-Spektakel erlebten.

Karten für die Konzerte hier online kaufen

Es dauert aber nur wenige Tage, dann folgen die nächsten musikalischen Höhepunkte in Erfurt unter freiem Himmel – wieder mit Publikum und erneut organisiert von Funke Medien Thüringen, zu der diese Zeitung gehört. Dort, wo sonst Fußballerbeine wirbeln oder Leichtathleten ihre Speere werfen, kann entspannt gelauscht und mitgesummt werden.

Probesitzen auf dem Rasen

Vergangene Woche hat bereits ein lustiges Probesitzen stattgefunden. Mitten auf dem Rasen des Erfurter Steigerwaldstadions, der zwar nicht heilig ist, aber bestens gepflegt und kurz geschoren. Um ihn zu schonen, hat auch da bereits eine Picknickdecke zu den Utensilien gehört.

Ab Dienstag ist eine solche dann hundertfach im Einsatz. Und zwar bei der außergewöhnlichen Veranstaltungsreihe „Sommerkonzerte im Stadion – Das Picknickdeckenkonzert“. Sie dauert vom 4. bis 10. August, das Spielfeld in der Arena wird dann zur Liegewiese. In einmaligem Ambiente können die Zuschauer an lauen Sommerabenden bekannte Musiker live und Open Air erleben.

Den Anfang macht dabei Superstar Nena. Auch nach 40 Jahren Bühnenpräsenz und 25 Millionen verkauften Tonträgern versucht sie sich gern an Neuem. Den „99 Luftballons“ der 60-Jährigen folgen in den Tagen darauf weitere bekannte Künstler: Hundeprofi Martin Rütter, die Pop-Band „Söhne Mannheims“, die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli, Pietro Lombardi oder Lina. Und Lea, die mit ihrem Album „Treppenhaus“ derzeit ungemein erfolgreich ist und ihr Talent auch in der Fernseh-Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ unter Beweis stellt. Sie dürfte vor allem junge Fans anziehen. Etwas gesetzter könnte das Publikum dagegen bei Nena und auch bei den Söhnen Mannheims sein.

Deren erfolgreiche Reise begann vor 25 Jahren, inzwischen hat sich nicht nur wegen der Trennung von Xavier Naidoo viel getan. 2020 startet die 13-köpfige Band voll durch: mit neuer Besetzung, neuen Stimmen, neuen Songs, neuen Videos und neuen Projekten.

Man habe sich komplett neu erfunden, sagt Urgestein Rolf Stahlhofen und verweist auf die neuen Sänger Karim Amun und Giuseppe „Gastone“ Porrello. Und natürlich wird auch in Erfurt die aktuelle Single „Moral“ zu hören sein. Man freue sich riesig, vor Zuschauern auftreten zu können.

Ein Glück, über das auch die anderen Künstler froh sind. Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe, sagt: „Nach unserer erfolgreichen Autokonzert-Reihe ist es eine weitere großartige Möglichkeit, unseren Lesern ein unvergessliches Konzerterlebnis ohne Ansteckung zu ermöglichen!“

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Freistaates Thüringen ist das Ticketkontingent auf 1000 Erwachsene und 500 Kinder pro Konzert limitiert.

Wieland Kniffka, Leiter Messen und Events, verweist darauf, dass die Karten nur als Doppeltickets erhältlich sind und eine einzelne Deckenbelegung nicht möglich ist.

Vor Ort können Speisen und Getränke gekauft werden, eigene Verpflegung ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Termine der Picknickdecken-Konzerte:

  • 4. August: Nena
  • 5. August: Martin Rütter
  • 6. August: Söhne Mannheims
  • 7. August: Lea
  • 8. August: Beatrice Egli
  • 9. August: Pietro Lombardi
  • 10. August: Lina.

(Die Stadionkonzerte beginnen um 19.30 Uhr).

Tickets gewinnen

Für das Picknickdecken-Konzert mit Nena am Dienstag, 4. August, ab 19.30 Uhr im Erfurter Steigerwaldstadion verlosen wir fünf mal zwei Freikarten. Rufen Sie dazu am heutigen Donnerstag, 30. Juli, an unter Tel. 01378 / 904413 (0,50 Euro / Anruf aus dem dt. Festnetz, höherer Mobilfunktarif). Viel Glück!

Karten für das Konzert gibt es auch beim Ticketshop Thüringen, Tel. 0361/227 5 227, www.ticketshop-thueringen.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.