Frau findet vermissten 80-Jährigen

Schmalkalden .  Der nach einem Waldspaziergang vermisste Mann ist gefunden worden.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: Jens Büttner / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der seit Sonntag vermisste 80-Jähriger aus Schmalkalden ist wohlbehalten zurück. Wie die Polizei mitteilte, wurde er am Dienstag gegen 19 Uhr von einer Frau zwischen Volkers und Möckers angetroffen.

Nach eigenen Angaben habe er sich verirrt und die Nächte im Wald verbracht. Laut Polizei sei der Mann bei guter Gesundheit, wurde aber vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum Schmalkalden gebracht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren