Erfurt. Die Bundespolizei in Thüringen hat am vergangenen Wochenende wieder mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und gegen das Waffengesetz festgestellt.