Autofahrer bei Unfall in Suhl tödlich verletzt

Suhl.  Bei einem Unfall in Suhl ist am Freitagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Mit seinem Auto kam er von der Straße ab und prallte gegen einen Betonpfosten.

Am Freitagmorgen ist ein Mann bei einem Unfall in Suhl tödlich verletzt worden. (Symbolfoto)

Am Freitagmorgen ist ein Mann bei einem Unfall in Suhl tödlich verletzt worden. (Symbolfoto)

Foto: Boris Roessler / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Suhl ist am Freitagmorgen ein Autofahrer bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der ältere Herr mit seinem Auto gegen 8 Uhr auf Straße „Am Königswasser“ in Suhl unterwegs, als er vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn abkam. Das Auto prallte daraufhin gegen einen Betonpfosten.

Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst vor Ort reanimiert und ins Krankenhaus gebracht. Dort verstarb er.

Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Straße voll gesperrt werden.

Weitere Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren