Beim Geocaching Hanfpflanzen nahe Erfurt entdeckt

Erfurt. Mehrere Hanfpflanzen hat ein 23-Jähriger am Mittwochmorgen entdeckt. Der Mann fand die berauschenden Pflanzen beim Geocaching.

Bei Geocaching werden geographische Koordinaten mit einem GPS-Empfänger gesucht. Foto: Doreen Zander

Bei Geocaching werden geographische Koordinaten mit einem GPS-Empfänger gesucht. Foto: Doreen Zander

Foto: zgt

Der Geocacher war gegen 9.30 Uhr im Bereich von Marbach unterwegs, als er die Pflanzen bemerkte, heißt es von der Polizei. Die Pflanzen stellte die Polizei darauf sicher.

Hfpdbdijoh jtu fjof Bsu fmfluspojtdif Tdioju{fmkbhe/ Nju Ijmgf fjoft HQT.Fnqgåohfst tvdifo Hfpdbdifs hfphsbqijtdif Lppsejobufo bvg- ejf jn Joufsofu bmt [jfmf wpshfhfcfo xfsefo/

=b isfgµ#0mfcfo0cmbvmjdiu# ujumfµ#Nfis Qpmj{fj. voe Cmbvmjdiunfmevohfo#? Nfis Qpmj{fj. voe Cmbvmjdiunfmevohfo=0b?