Betrunkener Autofahrer erfasst Motorrad - 51-Jährige schwer verletzt

Gumperda.  In Gumperda hat ein betrunkener Autofahrer ein Motorrad erfasst. Eine 51-Jährige wurde schwer verletzt.

Die 51-jährige musste in die Notaufnahme nach Jena gebracht werden. (Symbolbild)

Die 51-jährige musste in die Notaufnahme nach Jena gebracht werden. (Symbolbild)

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Unfall in Gumperda im Saale-Holzland-Kreis gab es am Samstag zwei Verletzte. Wie die Polizei am Sonntag informierte, wurde ein 49-jähriger Motorradfahrer im Ort von einem Auto erfasst, welches ihm die Vorfahrt nahm. Der Motorradfahrer wurde durch den Sturz leicht und seine 51-jährige Sozia schwer verletzt. Sie musste in die Notaufnahme nach Jena gebracht werden.

Beim 60-jährigen Unfallverursacher wurde zudem Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest habe bei ihm einen Wert von 0,49 Promille ergeben. Die Polizei ermittelt nun gegen den Mann wegen Straßenverkehrsgefährdung. Sein Führerschein wurde vorerst beschlagnahmt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.