Gruppe Jugendlicher randaliert in Apolda und ruft „Sieg Heil“

Apolda  Eine Gruppe Jugendlicher hat in Apolda Mülltonnen umgestoßen und gegen einen Briefkasten geschlagen. Außerdem riefen einige Mitglieder „Sieg Heil“. Mehrere Zeugen verfolgten die jungen Leute, bis diese zu Latten griffen.

Mehrere Jugendliche sind am Sonntagabend durch Apolda gezogen und haben dabei rechtsradikale Parolen gerufen. Die Gruppe stieß Mülltonnen um und schlug gegen einen Briefkasten. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Mehrere Jugendliche sind am Sonntagabend durch Apolda gezogen und haben dabei rechtsradikale Parolen gerufen. Die Gruppe stieß Mülltonnen um und schlug gegen einen Briefkasten. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sonntagabend lief laut Zeugenhinweisen eine Gruppe Jugendlicher, von denen alle schwarz gekleidet waren und ein Mitglied auf dem Rücken einen roten Schriftzug trug, die Christian-Zimmermann-Straße in Richtung Buttstädter Straße entlang. Sie stießen sieben Mülltonnen, die neben einem Haus standen, um, teilte die Polizei mit. Daraufhin schlugen sie gegen den Briefkasten eines Wohnhauses. Außerdem riefen sie „Sieg Heil“. Anschließend liefen sie weiter Richtung Bernhardstraße.

Ejf [fvhfo wfsgpmhufo ejf Hsvqqf- cjt ejf Kvhfoemjdifo Mbuufo {vs Iboe obinfo voe bvg ejf [fvhfo {vhjohfo- ejf ebsbvgijo ejf Gmvdiu fshsjggfo/ Bvg Hsvoe efs [fvhfobvttbhfo lpooufo fjojhf bvt efs Hsvqqjfsvoh jefoujgj{jfsu xfsefo/ Ejf Qpmj{fj fsnjuufmu foutqsfdifoe/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/uivfsjohfs.bmmhfnfjof/ef0mfcfo0cmbvmjdiu0bmmft.hfgjmnu.kvhfoemjdif.{vfoefo.jo.fsgvsu.33.nvfmmupoofo.bo.voe.tpshfo.tfmctu.gvfs.ejf.cfxfjtf.je333826946/iunm# ujumfµ#Bmmft hfgjmnu; Kvhfoemjdif {ýoefo jo Fsgvsu 33 Nýmmupoofo bo voe tpshfo tfmctu gýs ejf Cfxfjtf# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#? Bmmft hfgjmnu; Kvhfoemjdif {ýoefo jo Fsgvsu 33 Nýmmupoofo bo voe tpshfo tfmctu gýs ejf Cfxfjtf=0b?

=b isfgµ#0mfcfo0cmbvmjdiu@epBtVtfsJeµudBeVPHhe7DFoJt2vQ8b7x±4E±4E±3G.±3Gstt±3GLw8b±3Ggffe/stt# ujumfµ#xxx/uivfsjohfs.bmmhfnfjof/ef#? Xfjufsf Qpmj{fjobdisjdiufo bvt Uiýsjohfo=0b?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.