Kleinbus fährt in Gruppe Motorradfahrer – zwei Männer schwer verletzt

Ratscher  Am heutigen Sonntagnachmittag kam es Ratscher und Heckengereuth im Landkreis Hildburghausen zu einem schweren Unfall, in den ein Kleinbus und eine Gruppe Motorradfahrer verwickelt waren.

Ein Rettungshubschrauber kam auch zum Einsatz.

Ein Rettungshubschrauber kam auch zum Einsatz.

Foto: imago/Peter Hartenfelser

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach den uns vorliegenden Informationen soll eine Gruppe Motorradfahrer am heutigen Nachmittag auf Höhe des Ratscher Bergsees, der zwischen Ratscher und Heckengereuth im Landkreis Hildburghausen liegt, am Straßenrand angehalten haben.

Laut dem Portal „news5.de“ erkannte ein herannahender Kleinbus dies scheinbar zu spät. Er fuhr in die Gruppe und verletzte dabei zwei Motorradfahrer schwer. Der vor Ort eingetroffene Notarzt beantragte umgehend die Unterstützung eines Rettungshubschraubers.

Der Fahrer des Kleinbusses wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Noch ist nicht geklärt, warum der Mann die Motorradgruppe übersah.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.