Männer rufen rechte Parolen und zeigen Hitlergruß in Erfurt

Erfurt  In der Nacht von Samstag auf Sonntag riefen zwei unbekannte Männer auf einer Musikveranstaltung in Erfurt rechte Parolen und zeigten außerdem den Hitlergruß.

Die Polizei konnte die Männer nicht ausfindig machen. Symbol-

Die Polizei konnte die Männer nicht ausfindig machen. Symbol-

Foto: Patrick Seeger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie die Polizei mitteilt, wurden die beiden Männer von der Musikveranstaltung verwiesen. Ihren Unmut darüber konnten die beiden Verwiesenen nur durch das zerstören eines Bierglases äußern.

Trotz dem Einsatz von mehreren Streifenwagen konnten die Männer in Erfurt im Anschluss nicht aufgefunden werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.