Motorradfahrerin stürzt in Autobahnabfahrt und verletzt sich schwer

Zella-Mehlis  Bei einem Unfall auf der A71 ist eine Motorradfahrerin schwer verletzt worden.

Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 28-jährige Motorradfahrerin aus Südthüringen hat sich am Dienstagabend bei einem Sturz schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, wollte sie die A 71 an der Anschlussstelle Oberhof verlassen und stürzte im Bereich der Unterführung. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus Suhl gebracht.

Unbekannte schießen Katze in den Kopf

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.