Streitigkeit in Geraer Heinrichstraße: Polizei rückt aus

Gera.  Mehrere Menschen sind am Samstagnachmittag vor den Gera Arcaden in Streit geraten.

In der Heinrichstraße ist es zu einem Streit gekommen (Symbolfoto).

In der Heinrichstraße ist es zu einem Streit gekommen (Symbolfoto).

Foto: Peter Michaelis

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einer Streitigkeit in der Geraer Heinrichstraße am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr musste die Polizei eingreifen.

Im Bereich der Gera Arcaden sei es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Als die Polizei kam, waren noch zwei Männer, einer 28, der andere 40 Jahre alt, da.

Nach aktuellen Erkenntnissen gerieten mehrere Personen in Streit, wobei ein 28-Jähriger schließlich als Täter identifiziert werden konnte. Die Polizei sprach Platzverweise aus.

Brand im Wohnzimmer: Mann kommt in Triebes ums Leben

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.