Tourismus

Großes Interesse am Gera-Stand bei Touristikmesse in Erfurt

Gera.  Märchenmarkt, Bauhaus, Tierpark und mehr – Nach mehreren Jahren Abwesenheit wirbt Gera wieder bei der Messe „Reisen & Caravan“.

Karin Schumann (links) von der Gera Information mit Besuchern am Geraer Stand.

Karin Schumann (links) von der Gera Information mit Besuchern am Geraer Stand.

Foto: Foto: Heinz Roeske

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach längerer Zeit präsentierte sich die Stadt Gera am verlängerten Wochenende wieder auf der Touristikmesse „Reisen und Caravan“ in der Messe Erfurt. Wie Karin Schumann von der Gera Information erklärte, sei das Interesse groß gewesen, viele Thüringer, vor allem aber auch Gäste aus benachbarten Bundesländern hätten sich über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten erkundet. „Große Beachtung bei den Gästen fanden das Bauhaus, die Höhler, das Theater, Otto Dix und unsere Parks und Gärten“, schreibt Karin Schumann: „Für Familien waren besonders unser Märchenmarkt und der Tierpark von großem Interesse.“ Aber auch zahlreiche Geraer hätten den Stand der Gera Information und der Gera Kultur GmbH aufgesucht, aus Freude darüber, dass die Stadt präsent ist und um zu schauen, wie sie sich präsentiert. „Es kamen auch nicht nur Individualtouristen, sondern auch Reiseveranstalter, die mit Gruppen Gera besuchen möchten“, freut sich Karin Schumann. Neben Mitgliedern des Stadtrates gab es laut ihr am Messe-Freitag einen Überraschungsbesuch von Oberbürgermeister Julian Vonarb (parteilos), der ebenso für einen Besuch Geras warb, wie tags darauf der Geraer Weihnachtsmann, der die kleinen und großen Gäste auf den Märchenmarkt einlud.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.