Lauchröden/Herleshausen/Ruhla. „Werralöwen“ und „Kreuz As“ laden wieder zu einem historischen Schauspiel ein

Es ist wie immer. Ein bisschen chaotisch, manchmal hektisch, inspirierend und in jedem Falle künstlerisch.