Ilfeld. Der 16-jährige Ian Matthew Strickler aus Texas verbringt ein Austauschjahr in Ilfeld. Er will wiederkommen.

Jacken zu tragen kennt Ian Matthew Strickler von daheim eher nicht. „Bei uns in Texas ist es mit Temperaturen von 40 Grad immer sehr heiß“, erläutert der 16-jährige Amerikaner in gutem Deutsch. Die Temperaturen in Deutschland empfinde er dagegen als angenehm. Und ab und an habe er hier schon eine Jacke tragen müssen. „Das war interessant“, sagt Ian Matthew Strickler, der momentan am Nordhäuser Herder-Gymnasium die zehnte Klasse besucht. Bei Pfarrer Gregor Heimrich und seiner Familie in Ilfeld hat der Texaner ein vorübergehendes Zuhause gefunden.