Atelier trotzt dem Sturm

Bad Frankenhausen  Bad FrankenhausenWährend am vergangenen Donnerstag die Geschäfte in der Bad Frankenhäuser Innenstadt vorsorglich schlossen, trotzte Barbara Huth vom Atelier „Kreativoase“ mit einer Schar Besucher Sturmtief „Friederike“ in der wiedereröffneten Werkstatt, ...

Während am vergangenen Donnerstag die Geschäfte in der Bad Frankenhäuser Innenstadt vorsorglich schlossen, trotzte Barbara Huth vom Atelier „Kreativoase“ mit einer Schar Besucher Sturmtief „Friederike“ in der wiedereröffneten Werkstatt, teilte die Künstlerin jetzt mit.

Draußen tobte der Sturm, drinnen bekam man davon kaum etwas mit. Alle Gäste seien sich einig gewesen: Die neuen Räume mit dem großen Jugendstil-Schaufenster in der Erfurter Straße 19 in Bad Frankenhausen seien ideal für die Atelierwerkstatt und ein Gewinn für die Innenstadt, schreibt Barbara Huth. Demnächst starten auch wieder neue Mal- und Töpferkurse.

Termine im Internet unter www.kreativoase.jimdo.com ; Anfragen werden auch unter der Telefonnummer (034671) 642 09 angenommen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.