Bundeswehr sprengt vertrocknete Bäume im Thüringer Wald

Am Sonntag (08.09.2019) sprengten Experten der Bundeswehr rund 30 Buchen und drei Fichten an einem Steilhang bei Schönbrunn (Landkreis Hildburghausen) im Thüringer Wald.