Feuertanz am Forsthaus

Egstedt  Egstedt Die Ilmenauer Gruppe Feuertanz macht am heutigen Montag, 19.30 Uhr, Station auf dem historischen Gelände des Forsthauses Erfurt-Willrode. Gemeinsam mit Puppenspieler Falk Ulke vom Puppentheater Manuart ist die ...

Die Ilmenauer Gruppe Feuertanz macht am heutigen Montag, 19.30 Uhr, Station auf dem historischen Gelände des Forsthauses Erfurt-Willrode. Gemeinsam mit Puppenspieler Falk Ulke vom Puppentheater Manuart ist die Gruppe Feuertanz auf ihrer Planwagentour unterwegs. In diesem Jahr wird die Geschichte „Till“ gespielt – ein Programm, das sich um das Leben und die Streiche von Till Eulenspiegel dreht. Die Zuschauer können Theater, Puppenspiel und handgemachte, unverstärkte Musik genießen. Der Verein der Freunde und Förderer des Forsthauses Willrode und die Gruppe Feuertanz freuen sich auf viele Gäste. Der Eintritt ist kostenfrei. Für die Versorgung ist mit Wildspezialitäten vom Grill und Getränken gesorgt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.