Fläche für Caravan-Stellplatz wird vorbereitet

Auf dem Haselberg in Rastenberg wurden Bäume gefällt. Die vorbereitenden Arbeiten für ein privates Vorhaben sind damit angelaufen. Auf der Fläche sollen 26 Stellplätze für Wohnmobile entstehen. Die Fläche war ...

Foto: zgt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf dem Haselberg in Rastenberg wurden Bäume gefällt. Die vorbereitenden Arbeiten für ein privates Vorhaben sind damit angelaufen. Auf der Fläche sollen 26 Stellplätze für Wohnmobile entstehen. Die Fläche war von der Stadt im November per Stadtratsbeschluss verkauft worden. Der künftige Caravanstellplatzbetreiber hoffe, bis zum Mai starten zu können, erklärte Bürgermeister Uwe Schäfer (FDP) gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. „Das Vorhaben ist uns Anlass, mit den Anliegern und Nachbarn – unter anderem Stiftung Finneck und Waldschwimmbadverein – das Projekt ,Mühltal-Tourismus‘ wieder aufleben zu lassen.“ Foto: Jens König

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.