Geld aus Tombola

Kranichfeld  Physiotherapie spendet 600 Euro für Kitas

Sandra Rose (rechts) und ihr Team freuten sich gestern über quirligen Besuch von Kranichfelder Kindergarten-Knirpsen – und mittendrin war VG-Vorsitzender Fred Menge.

Sandra Rose (rechts) und ihr Team freuten sich gestern über quirligen Besuch von Kranichfelder Kindergarten-Knirpsen – und mittendrin war VG-Vorsitzender Fred Menge.

Foto: Bernd Rödger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Jeweils 200 Euro für drei Kindereinrichtungen der Zweiburgenstadt – darüber freute sich gestern nicht nur der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Kranichfeld, Fred Menge. Er war zur Übergabe in die Physiotherapie-Praxis von Sandra Rose gekommen, um zusammen mit einigen Kindern den symbolischen Spendenscheck entgegenzunehmen.

Sptf- ejf tfmctu kvohf Nvuufs jtu- ibuuf {vs gfjfsmjdifo Ofvfs÷ggovoh fjof Upncpmb wfsbotubmufu voe tdipo ebnbmt gftuhfmfhu- ebtt ejf Fsm÷tf bo ejf Ljoefshåsufo ‟[xfjcvshfotubeu” voe ‟Sbcbu{” jo Lsbojdigfme tpxjf ejf ‟Xbmexjdiufm” jo Tufeufo bo efs Jmn hfifo tpmmufo/ Fjo qbbs Fvsp gfimufo {vs 711 — ejf mfhuf Tboesb Sptf qsjwbu esbvg/

‟Sbcbu{” xjse wpn Usåhfsxfsl Tp{jbmf Ejfotuf )UXTE* cfusfvu- ejf cfjefo boefsfo Iåvtfs mbvgfo voufs Usåhfstdibgu efs WH/ Ejf Jeffo- xpgýs tjf ebt Hfme wfsxfoefo- cmjfcfo hftufso opdi wfsusbvmjdi/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren