Großes Finale für Nordhäuser Eisbahn

Sein großes Finale feierte am Wochenende das neuntägige Programm auf der Nordhäuser Eisbahn am Opel-Autohaus in der Halleschen-Straße. Die Organisatoren der Schlittschuhbahn hatten eigens für ihren vorletzten ...

Foto: zgt

Sein großes Finale feierte am Wochenende das neuntägige Programm auf der Nordhäuser Eisbahn am Opel-Autohaus in der Halleschen-Straße. Die Organisatoren der Schlittschuhbahn hatten eigens für ihren vorletzten Tag die Eishockey- Profis der „Harzer Falken“ eingeladen, die sich bei einem Showtraining präsentierten. Besonderer Ehrengast auf den Kufen: Autohaus-Geschäftsführer Andreas Peter (Mitte), der kurzerhand das Falken-Trikot überstreifte und einige Penaltys mit den Profis schoss. Sportlich ging es auch am Sonntag weiter: Eiskunstläufer vom Leipziger Eissport-Club sowie aus Halle zeigten eine sehenswerte Tanz-Theater-Show auf der überdachten Eisfläche. Foto: C. Keil