Kleidung für Frauen und Familien

Leinefelde  Erlös der Börse und des bevorstehenden Basars gehen an den Verein Kinderträume

Die Kleiderbörse „Von Frau zu Frau“ war im Saal in Leinefelde.

Die Kleiderbörse „Von Frau zu Frau“ war im Saal in Leinefelde.

Foto: Nicole Pfob

Der Schrank quillt vor Kleidungsstücken über. Die neuen Lieblingsteile passen kaum hinein. Die schon lange im Schrank liegenden Teilchen sind aber auch zu schade, um sie einfach wegzuwerfen. Zeit, andere Frauen damit in einer besonderen Kleiderbörse glücklich zu machen.

Und deshalb holten die Organisatorinnen Christin Schnur, Vanessa Vohs und Nicole Pfob die Kleiderbörse „Von Frau zu Frau“ ins Eichsfeld. Erstmals konnten im Leinefelder Saal Eichsfelderinnen tolle Kleidungsstücke aus zweiter Hand erwerben. Zudem boten verschiedene Firmen ihre Neuware an. Aber die Damen konnten nicht nur nach Herzenslust shoppen. Sie konnten auch mit ihren Freundinnen oder Arbeitskolleginnen einen entspannten Mädelsabend in Lounge-Atmosphäre und mit Musik erleben.

Die gleichen Organisatorinnen laden zu einer weiteren Veranstaltung im Saal in Leinefelde ein – zum „Kleider- und Spielzeugbasar“. Der Erlös beider Veranstaltungen wird an den Verein Kinderträume gespendet. Der Verein erfüllt lebensbedrohlich erkrankten Kindern ihre sehnlichsten Wünsche und Träume, um ihnen noch einmal Kraft zu schenken.

Was: Kleider- und Spielzeugbasar Wann: 5. November, 14 bis 17.30 Uhr Wo: Eichsfelder Hof in Leinefelde

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.