Lochthofen und Platzeck

Nordhausen  NordhausenZu einem interessanten Forum lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung ein. Moderiert wird der Abend zum Thema „Russland kontrovers. Wie erfolgreich sind die Sanktionen?“ vom Journalisten und Buchautor Sergej Lochthofen. Matthias Platzeck, ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zu einem interessanten Forum lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung ein. Moderiert wird der Abend zum Thema „Russland kontrovers. Wie erfolgreich sind die Sanktionen?“ vom Journalisten und Buchautor Sergej Lochthofen. Matthias Platzeck, Vorsitzender des Deutsch-Russischen Forums, und Steffen-Claudio Lemme werden ihre Sicht zum Thema darlegen und diskutieren.

Wann: 12. Juni, ab 17 Uhr Wo: Ratssaal im Bürgerhaus

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.