Petersdorfer „Eichenbergzwerge“ lieben ihren Bauwagen

Petersdorf (Kreis Nordhausen). Natürlich fühlen sich die Kindergartenkinder in ihrem Domizil an Petersdorfs Ortsdurchfahrt wohl. Gern machen sie aber auch einen Ausflug zu ihrem Bauwagen im Grünen.

Die Kinder machen gern einen Ausflug zu ihrem Bauwagen. Foto: Kristin Müller

Die Kinder machen gern einen Ausflug zu ihrem Bauwagen. Foto: Kristin Müller

Foto: zgt

Gleich daneben haben sich die Kinder zwischen Bäumen eine Bude aus Planen gebaut, auch ein Insektenhotel entstand hier. Zurzeit betreuen Kindergartenleiterin Ute Gerhardt und zwei weitere Erzieherinnen 20 Kinder aus Petersdorf, Rodishain, Stempeda und Buchholz in einer Gruppe, die sich zu Beschäftigungen teilt. Insgesamt gibt es 25 Plätze für Zwei- bis Sechsjährige.

Zu den Kommentaren